Forest

Blockaden test

Blockaden zeigen sich oft versteckt. Wir nehmen sie oft wahr, weil sie uns belasten. Oft merken wir aber nicht, dass wir eine Blockade haben. Wir denken, es ist einfach so: Die Menschen sind so, die Welt ist so, das Leben ist halt so...


Blockaden zeigen sich in Mustern, daher kann man sie durch das wiederholende Muster erkennen. Es sind Konditionierungen, erlernte Strategien, negative Glaubenssätze, Gedankenmustern, erlernte Programme und Verhaltensmuster. Altlasten, Erfahrungen mit Schlussfolgerungen und geerbte Erfahrungen, Strategien, Verhaltensweisen.


Das alles lässt sich aber lösen! Um deine Freiheit, innerer Freiheit, freie Entscheidungskraft wieder haben zu können. Um wieder Unbeschwert, sicher und selbstbewusst sein zu können. Dich selbst lieben und respektieren zu können, deine unendliche Möglichkeiten wahrnehmen zu können.

Wenn dir diese Situationen, diese Gefühle und Gedanken bekannt vorkommen, deuten sie auf eine Blockade. 

1. Es wiederholt sich immer die gleiche Situation

Irgendwie "ziehst" du immer das Gleiche an. Eine Situation entsteht immer wieder. z.B. Du wirst in eine bestimmte Situation "klein" gemacht. (Negative) Reaktionen von unterschiedlichen Menschen wiederholen sich. Du kommst oft in ähnlichen Situationen z.B. Ablehnung von deinem Umfeld. etc.

2. Bestimmte negative Gedanken tauchen immer wieder auf. (Gedankenschleifen)

Du denkst an die gleiche Situation öfters an dem Tag und kannst diese Gedanken einfach nicht abstellen. Sie kehren immer wieder zurück, aber bringen dir keine Lösungen. Sie können auch, als Selbstgespräch auftauchen: "Ich schaffe es nicht, etc. "

3. Glaubenssätze

Du erkennst deine negative Glaubenssätze nur auf der Oberfläche, als Gedanken oder eben als Selbstgespräch. "Ich schaffe es nicht..." "War ja klar, dass es nicht hinhaut"..."Das passiert natürlich nur mit mir..."

Glaubenssätze sind im Großteils im Unterbewusstsein gespeichert. Daher "grabe" ich nach der tiefsten Glaubenssatz bei meinen Sessions.

Wenn du mehr über Glaubenssätze erfahren möchtest, klicke auf den Link unten.

4. Gefühle

Gefühle sind Navigatoren. Sie zeigen uns, was wir aufhören sollten und was wir weitermachen sollten. Negative Gedanken zeigen dir, dass du auf dem falschen Weg bist und positive signalisieren dir, dass du im Einklang deines Seelenplans handelst.

Ergo: Wenn ein bestimmtes negatives Gefühl immer wieder auftaucht, zeigt es dir, dass du etwas machst, was dir nicht gut tut. Also wiederholst du ein Muster.

5. Es taucht ein unerklärliches Gefühl auf.

Oft können wir unsere Gefühle gar nicht ordnen. Diese Gefühle kommen von unserem tiefen Unterbewusstsein. Wir können nicht erklären, warum wir sie fühlen. Es gibt sichtlich keinen Grund dazu. Diese Gefühle deuten auf tiefe Glaubenssätze, Traumas, auf dein Lebensthemen.

6. Reaktionen

Du reagierst auf bestimmte Situationen gleich.Diese Reaktion und das dazugehörige Gefühle sind für dich belastend. z.B. Du verschiebst immer wieder etwas. Du reagierst wütend, du weißt es aber, dass es eigentlich nicht gut ist - du kannst aber nicht anders. Du schreist deine Kinder an, wobei du es gar nicht so willst. Am Arbeitsplatz kannst du für dich nicht einstehen, egal, wie du es probierst.

7. Umfeld

Du hörst von deinem Umfeld immer wieder die gleiche Sätze:  du wärst zu empfindlich oder arrogant, du solltest lockerer sein, etc. Dabei weißt du, dass es gar nicht so ist.

Das ist das Zeichen, dass du etwas ausstrahlst, was aber dir unbewusst ist. Das deutet auf tief sitzende Glaubenssätze, auf geerbte Programme und Limitierungen.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ob du auf welcher Ebene und stärke deine Blockaden wahrnehmen kannst, ist sehr individuell. Es hängt von ganz vielen Komponenten ab. Wie viel du verdrängst, wie viel Angst du hast deine Themen anzuschauen, wie bewusst du dich beobachtest oder reflektierst. Wir können nie richtig 100 % unsere Blockaden sehen. Für meine eigene blinde Flecken nehme ich selbst immer wieder Hilfe in Anspruch.

Hier kannst du dir weitere Tipps und Tools für Erkennung und Lösung deiner Blockaden holen:

(coming soon)

Tipps für Blockaden