Suche
  • Veronika Simor

Der WOW-Effekt

Du kennst sicher den WOW-Effekt.

Du lernst etwas Neues kennen und du denkst, das wäre die ultimative Lösung für all deine Schwierigkeiten.🎊

So ging mir mit den Motivationssätzen.

Egal ob du Diskrepanz mit deinen Kollegen hast oder gegen Faulheit kämpfen willst, nimmst du deinen Zauberspruch: „Du schaffst das!“ und et voilà! Alles läuft, wie geschmiert!

Kurz und gut - mit der Zeit hast du ein schlimmes Gefühl, dein Zauberspruch wäre kaputt gegangen! Leise Zweifeln tauchen auf, die erwarteten Ergebnisse marschieren nicht mehr herein...Irgendwie lässt sich das Ganze nicht mehr einschalten, wie ein altes Radio.📻

🧠 Brainstorming muss her! Du änderst den Zeitpunkt für deine Affirmationen, machst du dazu Musik, Yoga, Kopfstand, wiederholst du laut und leise, immer und immer verkrampfter..

„Du schaffst das, du schaffst das, DUUU SCHAFFFST DAS!🗣🗣🗣

Dein Zauberspruch ist leer geworden! ☠️

Mittlerweile weiß ich, ein Problem oder Situation löst sich alleine nicht mit einem Motivationssatz.

Auch nicht mit einer Visualisierung.

Ich konnte mich noch nie mit einem einzigen Satz für meine Konzerte mental vorbereiten und glaub mir, auf der Bühne manchmal vor hunderten Leuten ist genug stressig!😂

Der eigentliche Erfolg liegt an der Breite der angewendeten Methoden, an der Mentorin und an ihren Erfahrungen, Hilfsbereitschaft, Kreativität und an ihrem Wissen. An der Chemie zwischen Coach und Coachee.


Sind wir auf einer Wellenlänge? ;-)


3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
 

+43 650 490 82 09

Ziegelofengasse 33/6 Wien

  • Twitter
  • LinkedIn

©2020 veronika simor.

Impressum/Datenschutz